Dienstag, 9. März 2010

Socken 05/10

Die Calendula-KAL Socken sind fertiggestrickt. Was so ein wenig virtueller Gruppendruck für ein Stricktempo bewirken kann... Nein, im Ernst, das Muster war so nett, das ich gar nix mehr zwischengeschoben habe, sondern konsequent NUR dieses Paar gestrickt habe. Die Wolle war super zu verstricken, allerdings im eher winterweihnachtlichen Gewand der Farbe "Rudolph´s nose".



Technische Daten:
Garn: SHEEPAINTS, handgefärbt 75/25 "Rudolph's nose"
Anleitung: Calendula-Zopfsocken von Wollhuhn
Größe: 36
Verbrauch: 66g/NS2,25

Kommentare:

  1. Wunderschön sind die geworden. Tolle Farbe. Ich habe auch gerade Calendulas auf den Nadeln, allerdings in quietschgrün.

    LG Conny.

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken sehen ja toll aus. Auch mal eine schöne Idee die Zeitung als Hintergrund zunehmen, würde ich gerne mal aufgreifen, wenn es für dich o.k. ist.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ina,
    offen gestanden habe auch ich diese wunderbare Idee "geklaut". Ich finde, es ist eine prima Möglichkeit auch bei Kunstlicht einigermassen "farbechte" präsentable Fotos zu fabrizieren.
    Liebe Grüße
    MrsMufflon

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wunderschön geworden...eine tolle Farbe hast du gewählt
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen