Donnerstag, 27. August 2009

Wabenschal



Im Urlaub gestrickt, jetzt gespannt und an mein Mütterchen verschenkt. Ein Wabenschal nach Birgit Freyer aus einem Zauberball Stone Washed.

Kommentare:

  1. So luftig und zart - sehr hübsch ist Dein Schal geworden. Lieber Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist dein Schal geworden. Bei mir steht er auch noch auf der Tapetenrolle.
    Die Farben sind ja wirklich der Hammer.

    Liebe Grüsse
    Heide

    AntwortenLöschen
  3. Die Lauflänge erstaunt mich immer wieder von den Zauberbällen.
    Wunderschön ist er geworden Dein Wabenschal. Da hat sich Dein Mütterchen bestimmt gefreut.

    Lieben Gruß
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    toll sieht Dein Wabenschal aus. Habe vor einiger Zeit auch einen in Blautönen gestrickt. Zu Anfang hatte ich arge Schwierigkeiten und habe ständig aufgeribbelt, aber irgendwann hat es dann Klick gemacht.
    Es hat sich gelohnt durchzuhalten, da das Ergebnis echt super geworden ist.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich dein Schal. Diese Zauberbälle sind doch wie gemacht dafür.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Schal!!!
    Lieben Gruß, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschöner Schal ist das geworden, die zauberbälle sind wirklich ideal für solche Strickereien ;-)
    Viel Neue und wunderschöne Wolle ist bei Dir eingezogen, herrlich :-)

    Liebe grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Der Schal sieht fantastisch aus, einen blauen Zauberball habe ich noch nicht vernadelt und das Muster ist wirklich superschön!

    Lieben Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. So in Blautönen sieht der ja auch super aus!!! Ich habe den Wabenschal in Rosa(Kauni Garn) gestrickt...Grüssle Doro

    AntwortenLöschen
  10. Und ich finde den immer noch ganz toll! Und werde ihn auch diesen Winter tragen, gell Doro!

    Ich habe ihn Original hier, der kratzt nicht und alle fragen, woher hast du den tollen Schal.

    Aber in Blau finde ich ihn auch schön! LG, Brigitte

    AntwortenLöschen